Antonio Bullo

Nach einem erfolgreichem Diplomstudium im Bereich Keramik in Padua im Jahr 1970 und in Faenza (Ravenna) im Jahr 1972, folgt ein weiteres Studium an der Akademie der schönen Künste in Venedig. Bullo arbeitet an verschiedenen Designprojekten für den Badbereich: Fliesen, Wannen, Duschkabinen, Waschbecken, Sanitärkeramik und Armaturen. In den 90er Jahren widmet sich Antonio Bullo auch der Lehrtätigkeit und hat als freier Dozent den Lehrstuhl für Industriedesign an der I.S.I.A. von Faenza inne.

Antonio Bullo hat für Planit designed: