Was macht Planit

Spezialisten in der Verarbeitung
von Corian®

Wir formen Corian® und exklusive Materialien um Schönes zu kreieren. In diesem Bestreben nach Schönheit haben wir uns intensiv mit den technischen Eigenschaften von Corian® befasst. Wir lieben die Zusammenarbeit mit Designern, Architekten und Interior Designern, da sie stets reizvolle Herausforderungen sind um gemeinsam eine harmonische Verbindung von Ästhetik, Funktion und wirtschaftlichen Aspekten zu erzielen.

Warum Corian®

Corian® kann mit denselben Werkzeugen wie Holz bearbeitet werden. Klebestellen sind weder sichtbar noch spürbar. So ergeben sich unendliche Gestaltungsmöglichkeiten. Durch das thermische Verformen können problemlos dreidimensionale Objekte mit Kurven, und harmonischen Linien geschaffen werden. Corian® ist nach Wunsch modellierbar. Es kann graviert, gefräst und in Verbindung mit anderen Materialien verwendet werden. Es eröffnen sich unendliche Möglichkeiten, die jeden kreativen Geist beflügeln.

Corian® bietet auch in Kombination mit Beleuchtungskörpern eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Die Transluzenz von Corian® kommt vor allem bei helleren Farben und einer dünneren Plattenstärke zur Geltung. Deshalb verwenden viele Designer das Material zur Herstellung von Leuchten und Lichtinstallationen. Corian® gibt es nicht nur im beliebten Weiß, sondern auch in vielen weiteren Farben.

Die Eigenschaften
von Corian®

Corian® besteht zu zwei Dritteln aus natürlichen Mineralien und aus einem Drittel Acrylharz.

  • Es ist widerstandsfähig gegen die tägliche Beanspruchung wie Schläge, Kratzer und Flecken sowie gegen alle Umwelteinflüsse.
  • Es ist reparierbar, da es ein massiver Werkstoff ist. Einfache Pflege mit einem gewöhnlichen schonungsvollen Reiniger und einem weichen Scheuerschwamm lassen seine Oberfläche immer wieder in ursprünglicher Schönheit erscheinen.
  • Es ist bei gewöhnlicher Temperatur reaktionsträge, atoxisch und im Brandfall absolut sicher, da lediglich Kohlendioxid und leichter Rauch entstehen. Darum kommt das Material in öffentlichen Einrichtungen verstärkt zum Einsatz
  • Es ist hygienisch und geschlossenporig. Auch bei den Klebestellen können sich keine Pilze oder Bakterien festsetzen. Darum ist Corian® gemäß internationaler DIN EN ISO 846 Norm als hygienisches Material zertifiziert.
  • Es ist lichtunempfindlich, von haptischer Wärme und optischer Eleganz und verleiht dadurch den unterschiedlichsten Räumen einen besonderen Charakter.